Grundkurs 2022

Grundkurs 2022 Falls die Corona-Pandemie es zulässt, führen wir nächstes Frühjahr ab Do. 17.02.2022 wieder einen Grundkurs über einheimische Vogelarten durch. Vorgesehen sind 6 Theorieabende, jeweils Donnerstags und am folgenden Samstag dann die dazu passende Exkursion. Termine und erste Infos dazu hier. Der Durchführungsort für die 6 Theorieabende steht noch nciht fest. Sobald dies der Fall ist, werden wir wieder…

Weiterlesen

Arbon Gardening

«Arbon Gardening» ist seit April 2021 das Nachfolgeprojekt von «In der Metzgergasse wächst was», das 3 Jahre lang betrieben wurde. Nun stehen die 10 Pflanzgefässe an 5 Standorten in der Arboner Altstadt und werden von AnwohnerInnen betreut. Wie bisher sind verschiedene Kräuter und Gemüse gepflanzt, alle PassantInnen können sorgsam ernten. Zudem werden verschiedene Anlässe organisiert, über die auf der Homepage…

Weiterlesen

Na-Tour

Na-Tour: Start in die neue Saison Vor einem Jahr wurde «Na-Tour», die App-basierte Stadtführung zu Naturthemen in Arbon, lanciert. Bereits haben etliche Personen und einige Schulklassen den Rundgang begangen und die Stadt aus einem anderen Blickwinkel kennengelernt. Seit wenigen Wochen machen zwei Tafeln, eine vis-a-vis dem Bahnhof und eine andere bei der Velopumpstation am Hafen auf das unterhaltsame Angebot für…

Weiterlesen

4. Rundgang

Endlich ist es wieder soweit. Die Lockerungsmassnahmen des Bundes bezüglich Corona-Pandemie lassen wieder Veranstaltungen in beschränktem Rahmen zu. So haben wir uns entschieden, am Freitagabend, 23.04.21 unseren ersten Anlass in diesem Jahr durchzuführen. Aus dem Schatten ans Licht Es gibt so manches, das kaum beachtet und doch voller Wunder steckt. Auf unserem 4. Stadtrundgang am Freitag, den 23.04.21 zeigt der…

Weiterlesen

Baumpflege

Baumpflege – aber richtig Jetzt im Frühjahr sieht man wieder oft, dass Bäume „gepflegt“ bzw. beschnitten werden. Leider geschieht dies vielfach nicht fachgerecht, auch wenn diese Arbeiten von Gartenbaufirmen ausgeführt werden. Der fachgerechte Kronenschnitt zeichnet sich durch folgende Merkmale aus: – keine Astschnitte im Starkastbereich – keine Kappungen – keine stammbündigen Schnitte – Entfernung von maximal einem Viertel bis Drittel…

Weiterlesen

Newsletter 2021.01 SVS

Newsletter vom 22. Januar 2021 Liebe Abonnentin, lieber Abonnent Als Erstes wünschen wir Ihnen alles Gute im neuen Jahr und danken Ihnen für Ihr Interesse! BirdLife Schweiz arbeitet auch 2021 mit vollem Einsatz für die Biodiversität – dank digitalen Mitteln derzeit meist aus dem Home Office. Um die Biodiversität in der Schweiz steht es schlecht. Lesen sie dazu die neue…

Weiterlesen

Wildvogelpflegestation

Die St.Galler Wildvogelpflegestation hat am 2. November ihren Betrieb wieder aufgenommen. Verletzte, kranke und verwaiste einheimische Wildvögel werden in den Räumlichkeiten des Naturmuseums St.Gallen und auf einer angrenzenden Parzelle gepflegt. Ziel ist die möglichst rasche Auswilderung der Tiere. Der Pflegebetrieb der Station wird von der Tierärztin des Walter Zoos geleitet. 365 Tage im Jahr kümmern sich Tierpfleger des Walter Zoos…

Weiterlesen

Vorstand

Sie sind interessiert an Vögeln, an der Natur, oder allgemein an Umweltschutzfragen? Sie arbeiten gerne in einem Team mit Gleichgesinnten? Sie bringen gerne Ideen ein? Warum dann nicht in unserem Verein mitarbeiten? Für unseren Vorstand suchen wir neue Mitglieder Besondere ornithologische Kenntnisse sind nicht erforderlich. Interessentinnen und Interessenten melden sich bitte für weitere Auskünfte bei unserer Präsidentin : Erica Willi,…

Weiterlesen

Na-Tour: Mit der App Arbons Natur entdecken

Na-Tour: Mit der App Arbons Natur entdecken Als Alternative zu den ausgefallenen Aktivitäten wegen Corona bietet sich diese Tour durch Arbon’s Natur an. Natur finden wir nicht nur im Wald und auf unseren Wiesen, sie ist auch mitten unter uns im urbanen Raum und hat Erstaunliches zu zeigen. Aus diesem Grund hat unser Verein diese app-basierte Stadtführung «Na-Tour» entwickelt. Sie…

Weiterlesen