Biodiversitätsinitiative

Jetzt den Biodiversitätsverlust in der Schweiz stoppen:
Ja zur Biodiversitätsinitiative

Bern, 25. Juni 2024 – Am 22. September 2024 wird die Biodiversitätsinitiative zur Abstimmung gebracht. Es ist höchste Zeit zu handeln: Unsere Lebensgrundlagen sind bedroht, der Biodiversität in der Schweiz geht es schlecht. Rund die Hälfte der natürlichen Lebensräume ist bedroht, und über ein Drittel unserer Tier- und Pflanzenarten sind gefährdet oder bereits ausgestorben. Massnahmen zur Sicherung der Biodiversität sind dringlich. Bei einer Medienkonferenz rief eine breite Allianz zu einem JA für die Biodiversitätsinitiative auf.

Hier geht es zu den Unterlagen der Medienkoferenz

Kommentare sind geschlossen.